Zuckerfreie Schokoplätzchen

Aktualisiert: 14. Dez 2019


Vegan, glutenfrei und zuckerfrei - dafür ganz viel Schoko Geschmack! Diese gesunden Plätzchen sind ganz schnell gemacht.


Zutaten:


140g Bananenmehl

6 Esslöffel rohes Kakaopulver

1/4 Teelöffel Weinstein Backpulver (glutenfrei)

1/2 Teelöffel gemahlene Vanille

1 Teelöffel Zimt

100g Datteln

100ml warmes Wasser

45g mildes Olivenöl (oder geschmacksneutrales Pflanzenöl)


Die Datteln in dem Wasser einweichen und ca. 10 Minuten stehen lassen. Anschließend Datteln und Einweichwasser pürieren.


Bananenmehl, Kakao, Backpulver, Vanille und Zimt in einer Schüssel miteinander vermischen. Nun die Dattelpaste und das Olivenöl zugeben. Zuerst mit der Gabel etwas unterrühren und schließlich mit den Händen zu einem glatten Teig formen.


Den Teig noch auf eine Frischhaltefolie legen, eine weitere Schicht obendrüber und zwischen der Folie ausrollen. Nach Wunsch ausstechen und bei 175 Grad Umluft backen. Die Backzeit richtet sich danach, wie dick ihr die Kekse macht, und beträgt zwischen 6 und 10 Minuten. Anschließend auf einem Rost auskühlen lassen.


Ihr könnt euch das Ausrollen und Ausstechen auch sparen und kleine Kugeln aus dem Teig formen, die ihr in der Hand mit dem Daumen etwas platt drückt - auch das ergibt leckere Kekse.


Anmerkungen: - Diese Plätzchen lassen sich auch gut füllen oder nach Herzenslust dekorieren

Fragen?

Infos

© 2020 pura fooda / Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten, sofern nicht anders ausgewiesen.